Winterschutz mit Heizkabel und Vlies

Diese_Rombergs_Winterschutz

Im Oktober ist es noch ein bisschen zu früh, um die frostempflindlichen Pflanzen einzuwickeln. Trotzdem habe ich einen Test durchgeführt. Denn ich habe vor, meinem Feigenbaum eine warme Mütze und warme Puschen für den Winter zu verpassen: eine elektrische Pflanzenheizung ergänzt mit Pflanzenschutz-Vlies und einer Pflanzenschutz-Matte aus Jute. Vor Dezember bekommen wir wahrscheinlich noch keinen […]

Weiterlesen...


Microgreen und Weizengras gedeiht gut im Maximus Complete 3.0

Microgreeen, Weizengras, Anzucht, Indoorgewächshaus

Im Winter frisches Grünzeug zu ernten, weiß ich sehr zu schätzen. Es muss gar nicht der Salat aus dem Supermarkt sein – selber ziehen macht viel mehr Spaß! Das Indoorgewächshaus Maximus Complete 3.0 ist der ideale Anzuchtkasten für Microgreen und Weizengras. Microgreen ist ein Zwischending aus Sprossen und fertigem Grünzeug. Und Weizengras wird gerne als […]

Weiterlesen...


Bunte Sträucher und Stauden für den Winter-Garten

nature-3046371_640

Wenn man im Winter durch die Gärten geht, findet man meistens eine öde Landschaft vor. Nackte Bäume und Sträucher, verblühte Stauden und durch den Wind verteiltes Laub. Auf dem Rasen sind unzählige Maulwurfshügel zu sehen und die durch die Winterstürme abgebrochenen Äste. Und auch wenn die Gärten in ein paar Wochen wieder zum Leben erwachen, […]

Weiterlesen...


Orchideen verschenken – 5 Tipps (nicht nur) für die kalte Jahreszeit

Orchideen verschenken Banner

Bald steht das Weihnachtsfest vor der Tür. Spätestens jetzt machen wir uns wieder Gedanken, was wir unseren Lieben bloß schenken könnten. Ich persönlich bekomme sehr gerne Pflanzen geschenkt und verschenke auch gerne Pflanzen – vorzugsweise Orchideen. Auch zu Weihnachten könnt ihr mit einer schönen Orchidee als Geschenk punkten. Damit der oder die Beschenkte lange Freude […]

Weiterlesen...


Meisenglück – Winterfutter selbstgemacht

Fertige Maisenknödeln

Damit Vögel den Winter gut überstehen, können wir etwas nachhelfen. Ich habe mehrere Futterstellen im Garten. Ein Futterhaus und zwei Futterspender für Körnermischung. Damit möglichst viele Arten für sich etwas finden, mische ich die Körner selbst. Je mehr verschiedene Körner drin sind, desto größer die Vielfalt bei den Futterhausgästen. Meine Samenmischungen bestehen aus: Sonnenblumenkernen, Hanfsaat, […]

Weiterlesen...