Der Fotograf Daniel Bruno Grandl zeigt dir wer du bist

Cambria

Am 01. September 2016 findet die Eröffnung der neuen Fotoausstellung von Daniel Bruno Grandl im BERLIN BLUE art space statt. Herzstück sind zwölf universelle Persönlichkeiten mit den dazu passenden Orchideen. Orchideen bringen deine Persönlichkeit zum Ausdruck – sie zeigen, wer du bist. Durch die Vielfalt an Sorten, Farben und Größen gibt es zu jeder Persönlichkeit […]

Weiterlesen...


Natürliche Mittel gegen Echten Mehltau

Mehltau an Weintraube, jetzt eine Bio-Lösung?

In den letzten Jahren ist das Bewusstsein naturnah zu gärtnern und möglichst auf „Chemie“ zu verzichten in vielen Teilen unseres Landes stetig gestiegen. Im Mittelpunkt steht im Besonderen der Pflanzenschutz, schließlich bauen viele Hobbygärtner inzwischen ihre eigenes Obst und Gemüse an, welches möglichst ökologisch kultiviert werden soll. Der naturnahe Gärtner kann aber manchmal den einen […]

Weiterlesen...


Erbsen und Bohnen: Perfekte Eiweißlieferanten

Blüte Feuerbohne

Wegen ihres hohen Eiweißgehalts sind Bohnen bei Bodybuildern wie Veganern besonders beliebt, sie sind eine gute pflanzliche Proteinquelle. Auch ich esse sie sehr gern, genauso wie Erbsen. Am liebsten natürlich aus dem eigenen Garten. Dieses Jahr wachsen die Busch- und Feuerbohnen und die Erbsen ganz toll. Hier ein paar Eindrücke aus dem Garten. Am Schönsten finde […]

Weiterlesen...


Orchideen-Veranstaltungstipps für die zweite Jahreshälfte 2016

Orchideen-Gewächshaus

Kaum zu glauben, aber wahr: Das Jahr 2016 ist schon zur Hälfte rum. Wie gut, dass noch einige Highlights in Sachen Orchideenausstellungen und Veranstaltungen auf uns warten und die zweite Jahreshälfte damit alles andere als langweilig wird. Heute möchte ich euch fünf kommende Veranstaltungen näher vorstellen und euch einen Besuch besonders ans Herz legen. 1. […]

Weiterlesen...


Petras Gartenkolumne: Gärtnerlust – Gärtnerfrust

Stockrosen in Mauerrietzen und auf Baumscheiben: Gegenüber vom Bundeskanzleramt und in der Schlüterstraße. Nur bei mir wollen sie nicht wachsen. Fotos: Petra A. Bauer 2016

Als wir vor 23 Jahren in unser kleines Siedlungshaus mit dem großen Garten zogen, gab es hier rund 600 Quadratmeter NICHTS. Ganz hinten auf dem Grundstück stand ein alter Schuppen, der damals schon ziemlich baufällig war, aber noch knapp 20 Jahre als Unterstand für Rasenmäher und Gerümpel diente. Fotos von diesem leeren Garten besitze ich […]

Weiterlesen...


Hallimasch – Der Feind in meinem Garten

Hallimasch

In der feinen Küche ist der Hallimasch ein geschätzter Speisepilz, da er nur nach entsprechender Zubereitung genießbar und schmackhaft wird. Im Garten hingegen ist er ein gefürchteter Feind, der in kurzer Zeit für einen wahren Kahlschlag sorgen kann.   Es beginnt im Frühjahr… Der Schaden beginnt im späten Frühjahr, wenn während der Wachstumsphase einzelne Äste […]

Weiterlesen...