Microgreen und Weizengras gedeiht gut im Maximus Complete 3.0

Microgreeen, Weizengras, Anzucht, Indoorgewächshaus

Im Winter frisches Grünzeug zu ernten, weiß ich sehr zu schätzen. Es muss gar nicht der Salat aus dem Supermarkt sein – selber ziehen macht viel mehr Spaß! Das Indoorgewächshaus Maximus Complete 3.0 ist der ideale Anzuchtkasten für Microgreen und Weizengras. Microgreen ist ein Zwischending aus Sprossen und fertigem Grünzeug. Und Weizengras wird gerne als […]

Weiterlesen...


Klatschmohn – Blume des Jahres 2017

Blume des Jahres 2017, Klatschmohn, Mohnblume, Blume

Endlich ist es März und wir können damit beginnen den Sommer auszusäen. Die ersten Sommerblumensamen können ihren Weg in die Erde antreten. Damit steigt die Vorfreude auf die warme Jahreszeit erheblich. In meiner Sammelkiste für Saatgut habe ich auch Mohnsamen – sowohl als Päckchen als auch als gesammelte Samenkapseln. Die feinen Mohnsamen können jetzt im […]

Weiterlesen...


Wie oft ist Umtopfen von Chili Pflanzen nötig/sinnvoll

Select Yellow

Abstract Im letzten Jahr wurde im Rahmen der „Turbo Chili Serie“ der richtige Zeitpunkt zum Umtopfen untersucht. Dabei wurde festgestellt, dass die früh wie auch die spät pikierten Pflanzen zur Reife gekommen sind und sich dabei in der Entwicklung nicht wesentlich voneinander unterschieden haben. In einem nächsten Schritt sollte nun nach dem “ Wann“ das „Wie“ genauer […]

Weiterlesen...


Nachwuchs im kleinen Horrorgarten

Aussaat auf der Fensterbank

Draußen ist es noch kalt und ungemütlich, aber auf den Fensterbänken hat die neue Gartensaison längst begonnen. Wer eigene Paprika, Chili und Auberginen ernten will, muss schon Ende Januar mit der Aussaat starten. Auch manche Sommerblumen, wie Löwenmäulchen und Zinnien müssen zeitig vorgezogen werden, wenn sie recht früh blühen sollen. In den vergangenen Jahren herrschte […]

Weiterlesen...


Petras Gartenkolumne: Beeilung bringt Vergeilung

Wir Gartenliebhaber müssen in der nördlichen Hemisphäre viel Grau ertragen. Spätestens im November geht es los mit dem Gärtnerfrust. Im Dezember sind wir glücklicherweise von der Weihnachtshektik abgelenkt. Der Garten erfreut uns ab und an sogar mit weißer Schneehaube, die liebevoll auch die chaotischste Gartenecke zudeckt. Doch ab Mitte Januar wird uns erschreckend klar, dass […]

Weiterlesen...