Naturgarten Teil 4 – Erfahrungsraum für Kinder

Schmetterlinge, Libellen, Igel, Frösche. In einem naturnahhen garten gibt es viele Tiere zu entdecken. Foto: R.Leemhuis

„Früher“ haben Kinder nachweislich mehr draußen gespielt. Sie sind auf Bäume geklettert, haben Höhlen gebaut, Tiere entdeckt und einfach das Draußensein genossen. Heute fällt es vielen Kindern schwer, sich draußen in der Natur zu bewegen und zu beschäftigen. Dabei gibt es besonders in einem naturnahen Garten viele Möglichkeiten für Kinder, spannende Erfahrungen und Entdeckungen zu […]

Weiterlesen...


Naturnaher Garten Teil 1 : Wildblumen für die Artenvielfalt (und für’s Auge)

Wildblumen im Garten oder auf öffentlichen Flächen sehen nicht nur wunderschön aus, sondern bieten auch vielen Tierarten Nahrung und Schutz. Foto: Marcus Haseitl

In diesem Jahr möchte ich mit verschiedenen Schwerpunkten etwas über einen naturnahen Garten schreiben. Diesmal geht es um blühende Nahrungspflanzen. Das passt wunderbar, denn ich engagiere mich seit Kurzem hier vor Ort in einer Projektgruppe und unsere erste große Aktion soll die Verteilung von Saatgut im Frühjahr und ein Vortrag über Wildbienen sein.

Weiterlesen...