Anja+Andreas Lesung

Letzten Samstag bei „Diese Rombergs“

Kinder was für ein Tag! GROßARTIG!!!

Wir möchten euch ein paar Eindrücke geben, was letzten Samstag bei uns im POP UP Store los war.

Danke an Gosia „Die Kleingärtnerin“ und Mel „Das Grüne Netzwerk” für die tolle Unterstützung und an Anja  „Der kleine Horrorgarten“ und Andreas, die mit ihrer Buchlesung begeisterten.

Hier kommt Tag 3 im POP UP Store 😀

 

Anja+Andreas Lesung

Anja+Andreas Lesung

 

die Technik in Arbeit

die Technik in Arbeit

 

gespanntes Zuhören und -schauen

gespanntes Zuhören und -schauen

 

urban gardening Lesung mittendrin

urban gardening Lesung mittendrin

 

man sieht den Store vor lauter Leute nicht

man sieht den Store vor lauter Leute nicht

 

alle Altersgruppen sind interessiert

alle Altersgruppen sind interessiert

 

ich will auch

ich will auch

 

Diese Rombergs - indoor und outdoor

Diese Rombergs – indoor und outdoor

 

nun pass mal genau auf ;-)

nun pass mal genau auf ;-)

 

Vorsicht Kamera - Gartenzwerg TV

Vorsicht Kamera – Gartenzwerg TV

 

sieht fast nicht so aus - ist aber indoor ;-)

sieht fast nicht so aus – ist aber indoor ;-)

Und wer nicht nur Bilder sehen will kann diese tolle Atmophäre am kommenden Wochenende live in sich aufnehmen!

Termine und Themen findet ihr hier und genaue Beschreibungen folgen diese Woche im Blog.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

 

3 Kommentare zu “Letzten Samstag bei „Diese Rombergs“

  1. Hallo Ihr Rombergs,
    es hat uns sehr gut bei Euch gefallen.
    Schaue am Sonntag gern noch einmal rein.
    Macht weiter so.
    LG
    Claudia

  2. tolle Aktion – klasse gemacht – ihr habt meine Hochachtung für diesen gelungenen PO UP Store!!

    Und spätestens am Hanftag bin ich wieder da ;))

    LG Petra

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>