Bild 33053

Pflanzen im Winterquartier – Vorbereitungen fürs Frühjahr

Der dunkelste Winter seit 43 Jahren geht langsam seinem Ende entgegen und die ersten Pflanzen erwachen aus der Winterruhe.
Es wird Zeit für eine Vorfrühlingsinspektion.

Los geht es bei den Zimmerpflanzen!

Über den Winter haben sich Staub und Schädlinge auf den Pflanzen niedergelassen und behindern sie jetzt beim Wachsen.

Einfachstes Gegenmittel: ab unter die Dusche. Und sollten sich die Schädlinge nicht so einfach entfernen lassen, können Kombistäbchen oder Schädlingsspray dieses Problem beseitigen. Die Kombistäbchen werden in die Blumenerde gesteckt und enthalten einen Wirkstoff, den die Schädlinge über die Pflanze aufnehmen. Dieser Wirkstoff wandelt sich nach einigen Wochen in Dünger um, Sprays müssen öfter angewandt werden.

Umtopfen, zurückschneiden und leichtes Düngen sind ein weiterer Schritt um den Pflanzen eine gute Starthilfe in die neue Pflanzensaison zu geben.

Tipp: Stecklinge bewurzeln und weiter verschenken.

Kaltüberwinterer

Kübelpflanzen in hellen Winterquartieren beginnen jetzt auch langsam mit dem Wachstum. Da diese Pflanzen aber noch etwas ausharren müssen, bis sie nach den Eisheiligen im Mai ihren Platz auf der Terrasse wieder einnehmen können, sollten sie nur auf Schädlinge kontrolliert werden. Neue und vergeilte Triebe (Etiolement ) sind besonders schädlingsanfällig und ein Rückschnitt fördert den Neuaustrieb im Frühjahr.

Tipp für Bananenfans: Die Winterblätter müssen jetzt entfernt werden, auch wenn es schwerfällt. Es gibt zahlreiche leckere Rezepte für die Zubereitung von Speisen in Bananenblättern.

Vielleicht fällt das Beschneiden dann etwas leichter 😉

1 Kommentar zu “Pflanzen im Winterquartier – Vorbereitungen fürs Frühjahr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>