Pflanzenpott aus Zeitungspapier

Upcycling Fundstück: News für die Anzucht

Spätestens heute sollte auch die letzte Sonntagszeitung ausgelesen sein und wir können sie getrost dem Altpapier zufügen. Oder lässt sich daraus vielleicht doch noch etwas machen?

Es ist Dienstag und wir wollen euch wieder eine Idee präsentieren, die eine Alternative zur „Endablage“ Mülltonne aufzeigt.

Dieses Mal gesehen bei TITATONI – dem Blog von Renate.

Pflanzentopf aus Zeitungspapier

Pflanzentopf aus Zeitungspapier

 

all you need...

all you need…

Zeitungspapier, etwas Fingerfertigkeit und zwei kleine, praktische Helferlein – schon sind die Anzuchttöpfe fertig.

Das Beste: beim späteren Umsiedeln in den Garten oder einen größeren Topf, kann das Zeitungspapier einfach mit eingepflanzt werden, da es verrottet.

Wenn man bedenkt, was an manchen Tagen so in der Presse zu lesen ist, handelt es sich hier um ein Upcycling par excellence. 😉

Wie Renate das genau gemacht hat, könnt ihr in ihrem Blog nachlesen.

Ihr habt auch eine Upcycling-Idee? Dann sendet uns bis zum 16. Mai 2014 Fotos von eurem Projekt an upcycling@romberg.de.

Alle Einsendungen nehmen an unserem Upcycling-Wettbewerb und an der Verlosung teil!

 

1 Kommentar zu “Upcycling Fundstück: News für die Anzucht

  1. Das mach ich auch, allerdings rolle ich die Töpfchen einfach über ein Glas und falte sie unten zu, klappt auch hervorragend, diese Presse ist dafür also gar nicht unbedingt notwendig!
    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Nike

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>