Der erste Gummischuh

Wer hat an der Uhr gedreht?

Ist es wirklich schon so spät? Ja, ist es. Und damit Zeit für Diese Rombergs in die Weihnachtspause zu gehen. Doch vorher kommt heute noch der „ACH JA WEIßTE NOCH“ Jahresrückblick.

Unser Resümee 2014:  Ein unglaublich ereignisreiches, trauriges und schönes Jahr neigt sich dem Ende zu.

  • Optimistisch sind wir im Januar mit der Messe IPM gestartet.
  • Entsetzt und traurig waren wir im März durch den tragischen Unfalltod unseres liebgewonnenen Kollegen André.Der erste Gummischuh
  • Begeistert engagierten wir uns während des POP UP Store Projekts in der Hamburger Schanze im März und April.
  • Satt wurden wir alle bei unserem diesjährigen Kochevent beim Rombergschen Sommerfest.
  • Erschrocken vernahmen wir die Nachricht über Rolands Schlaganfall, mitten im schwedischen Sommerurlaub im Juli.
  • Genossen haben wir den großartigen Sommer in Norddeutschland.
  • Eifrig veranstalteten wir zig Messen (GaFa, Cultiva, Cannafest, und viele mehr) von August bis Oktober.
  • Und fleißig rackern wir uns zurzeit durch die Hochsaison.

 

Und was war 2014 auf unserem Blog los? Hier ein paar Zahlen:

 

  • Inklusive diesem Beitrag konntet ihr 149 x etwas aus dem Hause Romberg oder zu Themen rund um Pflanzen und Garten lesen. Also quasi jeden 2 ½ Tag.
  • Es wäre wohl etwas mehr gewesen, hätten nicht irgendwelche unfreundlichen Wesen unseren Blog gehackt, wodurch wir leider insgesamt 25 Tage offline waren.
  • Dank Roland haben wir 10 Beiträge offline gebloggt – wofür er sich die Zeit nahm und 42 DIN A5 Seiten in schönster Sauklaue beschrieb. Wie lange das gedauert hat ist heute nicht mehr nachvollziehbar.
  • 4DSC0181285 Bilder haben wir für euch in die Blogbeiträge eingebunden, damit ihr was zu gucken habt. Die Meisten hat wohl Jessica im August in ihren Beitrag gesetzt. Orchideen-Bilder wie Sand am Meer. :-)

 

 

Zeit für eine Pause, Luft holen, tief durchatmen, inne halten. Das war’s für Diese Rombergs in 2014! Wir gehen in die Weihnachtspause und sagen DANKE an alle Leser und Gucker für’s vorbeischauen, lesen, dranbleiben, kommentieren.

Wir melden uns ab und sind am 5. Januar wieder für euch da.

Bis dann!

CU!

Eure Rombergs!

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>