Petras Gartenkolumne: Magnolien

magnolie-s-h-bearb

Als Kind bin ich freitags immer zum Bücherbus gegangen. Dafür musste ich einen Weg nehmen, den ich sonst nie ging und sah mir daher besonders aufmerksam die Vorgärten der Einfamilienhäuser an, die an der großen Straße standen. In einem der Gärten wuchs ein riesiger Magnolienbaum mit rosa-weißen Tulpenblüten,  der mich in jedem Frühling aufs Neue […]

Weiterlesen...


Pfaffenhütchen – Wildstrauch mit Wow-Effekt

giftig, Pfaffenhütchen, Euonymus, Spindelstrauch, Herbstgarten, Rotes Laub,

Allein schon aufgrund seines dekorativen Fruchtstandes finde ich das Pfaffenhütchen faszinierend. Als ich kürzlich ein noch im rötlich leuchtenden Laubkleid stehendes Pfaffenhütchen entdeckt habe, war ich einfach hin und weg von dieser Farbpracht. Da war mir direkt klar, so etwas wünsche ich mir für unseren Garten. Auch wenn ich weiß, dass das Pfaffenhütchen eigentlich zu […]

Weiterlesen...