Microgreen und Weizengras gedeiht gut im Maximus Complete 3.0

Microgreeen, Weizengras, Anzucht, Indoorgewächshaus

Im Winter frisches Grünzeug zu ernten, weiß ich sehr zu schätzen. Es muss gar nicht der Salat aus dem Supermarkt sein – selber ziehen macht viel mehr Spaß! Das Indoorgewächshaus Maximus Complete 3.0 ist der ideale Anzuchtkasten für Microgreen und Weizengras. Microgreen ist ein Zwischending aus Sprossen und fertigem Grünzeug. Und Weizengras wird gerne als […]

Weiterlesen...


Petras Gartenkolumne: Jahresrückblick 2017

romberg-advent

Mit Jahresrückblicken ist das ja so eine Sache. Die Retrospektiven im Fernsehen kommen von Jahr zu Jahr früher, weil jeder Sender der Erste sein will, der die Jahreshighlights präsentiert. Und dann passiert plötzlich noch etwas von größerem Ausmaß (ich denke dann immer an den Tsunami vom 26.12.2004) und das kommt dann in keinem Rückblick vor. […]

Weiterlesen...


Smart Gardening – Ein unaufhaltsamer Trend

Zimmergewächshaus, Beleuchtung, Heizung, Lüftung,

Nicht nur alles was grünt und blüht begeistert mich, sondern auch die Technik tut es – umso mehr, wenn sich beides miteinander verbinden lässt. Gerne schaue ich mir deshalb Smart Gardening Konzepte an. Manche sind mehr, manche weniger smart. Hier stellt sich gleichzeitig auch die Frage, was brauche ich eigentlich? Denn, nicht alles muss aus […]

Weiterlesen...


Romberg stellt sich neu auf!

Romberg

Romberg stellt sich neu auf – in der Geschäftsführung, im Team und mit neuen Sortimenten! Romberg, die Marke für Anzucht, Aufzucht, Kultur und Schutz, stellt mit seinem Konzept „Gardening 5.0“ neue, zielgruppenorientierte Sortimente vor. Die strategische Ausrichtung des Unternehmens wird zukünftig durch Sascha Ehler maßgeblich gestaltet werden, welcher Peter Dombrowsky damit ab November 2016 in […]

Weiterlesen...


spoga+gafa 2014 – schwups schon wieder vorbei…

Messebau

Dieses Jahr war es mit der Gartenmesse spoga+gafa in Köln irgendwie fast wie mit Weihnachten. Monatelang arbeitet man auf das Event hin, hat noch waaahnsinnig viel Zeit um alles zu organisieren und plötzlich bekommt man per Mail vom Messebauer bereits erste Bilder vom Aufbau  geschickt mit dem Zusatz „sehen uns dann übermorgen auf dem Stand“. Uuuups […]

Weiterlesen...


Kinder wie die Zeit vergeht – 20 Jahre Romberg…

GAFA_1994

Genau 20 Jahre ist es jetzt her, dass ich als kleine Auszubildende am 01.08.1994 das erste Mal die Büros von Romberg in Ellerau betreten habe (abgesehen von einem sehr interessanten Vorstellungsgespräch beim damaligen Geschäftsführer Herrn Pahl…). Hätte mir damals einer gesagt, dass ich heute immer noch hier sitzen (und arbeiten) würde – ich hätte ihn […]

Weiterlesen...