Gartenarbeit macht glücklich und gesund

Gartenarbeit

Ich habe ein T-Shirt auf dem steht: „Gardening is cheaper than therapy, and you get tomatoes“, frei übesetzt heißt es: „Gartenarbeit ist billiger als Therapie und bringt Tomaten“. Das kann ich bestätigen 😉 Sehr oft liest man, dass Hobbygärtner glücklicher und gesünder sind. Auf jeden Fall leben sie länger. In meiner Gartenkolonie habe ich Gartennachbarn, […]

Weiterlesen...


Petras Gartenkolumne: Summ, summ, summ …

Von Bienchen und Blümchen

  Berlin, Ende Februar. Knallblauer Himmel, die Vögel zwitschern. Ich jogge im T-Shirt durch den Wald und an blühenden Gärten entlang. Krokusse, ok, nicht ungewöhnlich. Tulpen schon eher. Überall frisches Grün an den Hecken. Und kein Temperatursturz in Sicht, geschweige denn Schnee. Nicht, dass ich mich darüber beschweren möchte. Schnee wurde schließlich erfunden, damit man […]

Weiterlesen...


Klimakiller Blumenbeet (TAZ)

Nur 1 – 4 % aller Gartenerden sind lt. NABU torffrei – schreibt die TAZ in ihrem Artikel! Das ist wirklich bemerkenswert, wenn man die Vielzahl von mögliche Alternativen betrachtet. TAZ-Artikel: Klimakiller Blumenbeet Allerdings stellen wir auch immer wieder z.B. auf Messen fest, dass man vielleicht bei vielen Alternativen, die von den klassischen (Torf)-Erdenwerken angeboten […]

Weiterlesen...


Kräuter: Kinderstube auf der Fensterbank

P1120984

Kräuter bereichern jedes Gericht, außerdem sind sie wichtiger Bestandteil bei der Herstellung von Tees, Ölen oder auch Kosmetik. Wer Lust auf eine üppige Kräuterauswahl hat und wem es nach der langen Zeit des Nichtgärtners im grünen Daumen juckt, kann seine Kräuter auf der Fensterbank ziehen. Bei einem geeigneten hellen Standort, kann damit auch bereits gegen […]

Weiterlesen...