Laub sammeln – Bitte möglichst leise

Foto: Christine Schonschek - Herbstlaub rieselt von den Bäumen

Leise rieselt das Laub, laut und stinkend arbeiten viele Laubsauger und -bläser. Warum nur – frage ich mich – muss man diesem stillen Vorgang des Blätterfalls mit Krach schlagenden Geräten entgegen wirken? Das Laub an Ort und Stelle einfach liegen zu lassen geht aus verschieden Gründen nicht. Es muss also entfernt werden. Das geht aber […]

Weiterlesen...


Winterschutz mit Heizkabel und Vlies

Diese_Rombergs_Winterschutz

Im Oktober ist es noch ein bisschen zu früh, um die frostempflindlichen Pflanzen einzuwickeln. Trotzdem habe ich einen Test durchgeführt. Denn ich habe vor, meinem Feigenbaum eine warme Mütze und warme Puschen für den Winter zu verpassen: eine elektrische Pflanzenheizung ergänzt mit Pflanzenschutz-Vlies und einer Pflanzenschutz-Matte aus Jute. Vor Dezember bekommen wir wahrscheinlich noch keinen […]

Weiterlesen...


Orchideen im Herbst – Tipps und Tricks

Orchideen

Der Herbst ist da. Es wird abends wieder früher dunkler, morgens später hell und die Blätter beginnen, sich in ihrer einzigartigen Weise zu verfärben. Eine schöne Jahreszeit. Auch für Orchideenfans, denn viele Orchideen läuten im Herbst ihre Hauptblütezeit ein. Wie ihr eure Orchideen im Herbst richtig pflegt, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Ausflügler von draußen […]

Weiterlesen...


Aktive Fugenbegrünung: Bunt statt Grau

Grüne Fugen, Fugen, Begrünung, Biodiversität, Sedum-Arten, Kräuter, niedrigbleibende Polsterstauden, Blumenmischung,

Der naturnahe Garten ist für mich eine Herzensangelegenheit. Dazu gehören auch die Unterstützung des Artenerhalts und die Förderung der Biodiversität. Insofern werde ich immer traurig, wenn sich Freunde oder Bekannte beklagen, es wäre so müßig das UNKRAUT aus den Fugen zu kratzen. Daraufhin kontere ich mit meinem mein strikten Veto: „Das brauchst Du doch gar […]

Weiterlesen...


Petras Gartenkolumne: Farben

Wolle und Wilder Wein - hier die perfekte Kombination. Foto: Petra A. Bauer

Als Gärtner haben wir zwangsläufig viel mit Farben zu tun. Viele Gartenliebhaber haben bestimmte Farbkonzepte in ihren Beeten. Das vielleicht bekannteste Beispiel ist der „White Garden“ in Sissinghurst. Bei mir ist nicht viel mit Farbkonzept. Zwar habe ich mich grundsätzlich bemüht, den Garten in Richtung Rosa, Lila und Blau zu gestalten, aber das klappt auch […]

Weiterlesen...


Kleine Maßnahmen um Tieren im Garten durch den Winter zu helfen

laub

In jedem Garten leben Tiere, auch wenn wir sie nicht zu Gesicht bekommen. Vögel, Igel, Kröten und Frösche und viele mehr. Leider wird das Leben für sie immer schwerer. Grünflächen werden kleiner, Bepflanzungen sind als Futterquelle oder „Wohnfläche“ zunehmend ungeeignet. Und jetzt kommt noch der Winter! Doch wenn wir schon keinen Einfluss auf die Entwicklung […]

Weiterlesen...