Petras Gartenkolumne: Exoten-Erntezeit – und dann?

Olivenbäume im Bauerngartenfee-Garten. Foto: Petra A. Bauer 2018.

Ich liebe Schweden, aber ich liebe auch das Mittelmeer, und dort vor allem die Vegetation. Bereits im Jahr 2005 habe ich die Notizen zu einem meiner Bücher unter einem Olivenbäumchen neben einem Pool geschrieben. Auch im letzten Jahr waren wir in Quercianella von Olivenbäumen und Oleander umzingelt. Den Weg zum Haus säumten Container voller Dipladenien. Genau […]

Weiterlesen...


Berberitze / Sauerdorn: Giftige Hecke mit essbaren Früchten

Berberis vulgaris, Wildobst

Wie so oft in der Natur wissen viele Pflanzen sich gut zu wehren. Die Berberitze, landläufig auch Sauerdorn genannt, fährt gleich mit doppelter Strategie auf: zum einen sind diese Heckenpflanzen übersäht mit spitzen Dornen und zum anderen sind alle Pflanzenteile bis auf die Früchte giftig. Weil sie sehr dicht wachsen und durch ihre Dornen eine […]

Weiterlesen...


Ernteschätze bewahren: Sommer im Glas

Gemüse lässt sich gut als Mixed Pickles einlegen. Lecker!Foto: R.Leemhuis

Der Sommer ist nun vorbei und der Herbst macht sich bemerkbar. Um das sommerliche Gefühl und den dazugehörigen Geschmack möglichst lang zu konservieren, kann man seine Ernteschätze haltbar machen und sich auch in der kalten Jahreszeit noch an sommerlichen Aromen erfreuen. Außerdem hat man immer ein schönes Mitbringsel parat. Hier erfahrt ihr mehr zu den […]

Weiterlesen...


Asia-Gemüse

Schlangenbohnen

Ich experimentiere sehr gern. Immer wieder das selbe Gemüse anbauen wäre mir zu langweilig. Hier stelle ich euch einige sehr erfolgreiche Experimente vor. Pak Choi Chinakohl kennt mittlerweile fast jeder – oder?  Man kann ihn ganzjährig kaufen und auf tausend Arten zubereiten. Seit einigen Jahren gibt es bei uns auch den mit Chinakohl verwandten Pak […]

Weiterlesen...