Weg mit der Wühlmaus – Aber natürlich!

Anti-Wühlmauskorb selber bauen

In unserem Naturgarten sind eigentlich Tiere aller Art willkommen. Wirklich alle Arten? Ganz ehrlich, es gibt da schon ein paar Ausnahmen. Neben den Nacktschnecken im Salat ist das auch noch die Wühlmaus, auch Schermaus genannt. Insbesondere wenn sich diese Nager an den Wurzeln unserer Lieblingsgehölze wie dem Holunder oder der Aronia vergreifen, hört bei mir […]

Weiterlesen...


Tafeltrauben dekorativ pflanzen und schützen

biologischer Pflanzenschutz, Tafeltrauben, Schutz vor Vogel- und Insektenfraß

Sie heißen Philip, Sophie, Georg oder Katharina und schmecken köstlich. Nein, die Rede ist hier natürlich nicht von Kindern, sondern von Tafeltrauben – auch wenn mancher Hobbygärtner diese wie seinen Nachwuchs hegt und pflegt. Tafeltrauben gibt es in vielen Varianten und Ausprägungen, ob mit hellen, rosafarbenen oder tiefblauen Beeren, ob kernarm oder kernlos. Mit so […]

Weiterlesen...


Neem – Wunderwaffe des Bio-Gärtners

Chemische Summenformel des Azadirachtin - Komplexität inbegriffen

Das allgemeine Bewusstsein naturnah zu gärtnern hat in letzter Zeit eine kleine Renaissance erlebt. Neben Dünger, Erde und Pflanzen steht natürlich auch der Pflanzenschutz auf der „Bio-Liste“. Als kleine Wundertüte in dieser Hinsicht hat sich das Neem hervorgetan, welches gerne als Wunderwaffe des Bio-Gärtners bezeichnet werden darf.   Das Neem, auch als Niem oder Margosa […]

Weiterlesen...