Kokos-Quelltabletten

Sommerzeit – ruhige Zeit?

Nicht bei Romberg im Marketing…

Während die Kolleginnen aus dem Vertriebsinnendienst sehnsüchtig darauf warten, das endlich mal das Telefon klingelt und der Kollege Wolter sich in den Jahresurlaub nach Italien verabschiedet, rotiert unsere kleine Marketing-Abteilung wie wild und versucht sich und alle anstehenden Projekte zu organisieren…
Die Arbeit für die Saison 2013/14 begann dieses Jahr mit einem „Facelift“ für unsere Produkteinleger. Warum denn das? Die sahen doch eigentlich gut aus?? Ja, aber es fehlten wichtige Angaben und vielleicht waren sie doch nicht so übersichtlich, wie wir bisher gedacht hatten – und überhaupt, wer braucht denn eigentlich 8 verschiedene Sprachen?? Und dann noch der „Blaue Engel“… Wie schon vor einiger Zeit erwähnt, dürfen unsere Romberg Bollerbloom Anzuchttöpfe und Kokos-Quelltabletten jetzt das Umweltsiegel „Der Blaue Engel“ tragen. Das ist super, aber wie setzen wir das auf den Verpackungen um? Und dürfen auch unsere Anzucht-Sets, die aus einem Gewächshaus mit Anzuchttöpfen oder Kokos-Quelltabletten bestehen, dieses Siegel tragen?? Fragen über Fragen, aber dank der guten Zusammenarbeit mit der Ral gGmbH – die vergeben nämlich dieses Umweltzeichen – haben wir auch das geklärt und die neuen Einleger sind mittlerweile in Produktion. Und so sieht das dann aus:


Aber da passiert doch noch mehr???
Na klar, für neue Produkte brauchen wir auch neue Fotos! Und für unsere neuen „POP UP Erden“ sollte es was ganz besonderes werden!
Aber wo fotografieren wir – und vor allem wen? Und was soll auf den Bildern zu sehen sein?
Schon wieder nur Fragen… Immerhin eins war klar – der Fotograf! Da haben wir mit Christian Burmester von einigen Jahren einen gefunden, der richtig gut zu uns passt! Er hat in den letzten Jahren viele tolle Fotos für uns gemacht und Dank ihm haben wir mittlerweile eine umfangreiche Bildergalerie, die immer gern von unseren Kunden oder der Presse genutzt wird.
Auch für die POP UP Erden haben wir dann wieder das richtige „Ambiente“ und das passende Foto-Modell gefunden. Und mit unserem Team (Fotograf, Stylistin samt Assistentin, Foto-Modell, Chef-Grafikerin und meiner Wenigkeit) einen anstrengenden aber auch erfolgreichen Foto-Tag hinter uns gebracht. Und so sieht ein Foto-Shooting bei Romberg dann hinter den Kulissen aus:

Und dann ist da noch der Katalog… jedes Jahr zum Start der neuen Anzucht-Saison (Anfang September) bzw. zur GAFA – der Gartenfach-Messe in Köln erscheint bei Romberg ein neuer Katalog.

Dieses Jahr beinhaltet er neben den bereits etablierten Marken „Bollerbloom“ und „Covergaard“ auch unsere neue Marke „Powerplaant“ mit den dazugehörigen Produkten. Und natürlich gibt es wie jedes Jahr auch Neuheiten in den anderen Bereichen. Alles schön und gut, aber wohin damit? Also beginnt das Schieben und Rücken, Seiten werden geplant und wieder verworfen, der neue Artikel soll hierhin, nein doch lieber dort hin… und wenn endlich alles fertig ist und gut aussieht, kommt der liebe Kollege ganz spontan noch mit einem weiteren neuen Artikel, der natürlich uuuuunbedingt noch mit in den Katalog muss…
Und egal wie gut man sich vorbereitet, irgendwie ist es doch jedes Jahr das gleiche Chaos und am Ende sind wir wieder unter Zeitdruck, weil die Druckerei schon sehnsüchtig auf die Daten wartet ( „…nein Frau Geffken, unter diesen Umständen können wir den geplanten Liefertermin leider nicht halten…“). Aber dann klappt wie immer doch noch alles, der Katalog ist im Druck und wir warten schon gespannt darauf, wann er wohl eintrifft und ob er so schön ist, wie gewünscht…

Und jetzt ist endlich Ruhe? Nein, weit gefehlt, die neuen Projekte stehen schon in den Startlöchern und irgendwas ist ja immer…

Geschichte & Geschichten , , , , . permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>