So kann es ausssehen, wenn man die Pflanzen aussamen lässt

Ran an die Gartenscheren oder doch nicht?

Ja ich weiß: Ein guter Gärtner lässt – angeblich- immer nur wachsen, das stimmt aber nicht immer.

img_20160623_105332_712

Nein, das sind keine Weintrauben, das sind Jostabeeren! Superlecker, aber doch wirklich etwas zu viele

Als wir unseren Garten übernommen haben, waren einige Pflanzen so aus der Form, dass sie zwar noch getragen haben, aber wir mit den riesigen Mengen (z.B. Weintrauben 14 Kilo, Jostabeere 12 Kilo, Johannisbeere 3 Kilo) gar nichts mehr anfangen konnten. Verschenken ist zwar auch immer eine gute Sache, aber die Früchte sind aufgrund der Mengen immer sehr klein und und der Nährstoffbedarf der Pflanzen muss auch immer ausgeglichen werden. Das ist unnötiger Stress für alle!

 

Wann scheidet man und wann lässt man wachsen?

Leider kann man das gar nicht so einfach beantworten, ich versuche es aber trotzdem einfach mal:

Blühen und Samenbilden kostet Kraft, egal für welche Pflanze!

Darum ist es theoretisch immer besser Verblühtes sofort Abzuschneiden, es sei denn man möchte:

1. Die Samen für nächstes Jahr (z.B. bei einjährigen Sommerblumen) „sichern
2. Die Früchte  (z.B. Obst und Beeren) ernten
3. Die Samen- und Fruchtstände stehen lassen, damit die Gartenbewohner auch im Winter Nahrung finden

und/oder

4. : Einer „Invasion“ vorbeugen!

Die blaue Lampionblume vertreibt nicht nur weiße Fliegen, in manchen Regionen samt sich sich neu aus und kann schnell lästig werden. Also: nach der Blüte abschneiden

Die blaue Lampionblume vertreibt nicht nur weiße Fliegen, in manchen Regionen samt sich sich immer wieder neu aus und kann schnell lästig werden. Also: nach der Blüte abschneiden!

 

Ich bin eine ziemlich faule Gärtnerin und lasse sehr viele Pflanzen einfach im Garten wandern/aussamen – frei nach dem Motto: Wenn du Dich da wohl fühlst, dann darfst Du bleiben. Unser Borretsch wandert immer quer durch den Garten und da wo ich ihn nicht haben möchte, wird er gnadenlos herausgerupft. Gleiches gilt für die Kapuzinerkresse, Stockrosen, Nachtkerzen, Sonnenblumen und und und. Es spart mir viel Arbeit und zeigt mir auch wie es im Garten mit unserem Boden aussieht.

Selbstbedienungsvogelfutter-Spender: Sonnenblume

Selbstbedienungsvogelfutter-Spender: Sonnenblume

Thema: Zeigerpflanzen

Da manche Pflanzen frostempfindlich sind und man nicht ständig neues Saatgut kaufen muss, lohnt es sich die Samen frühzeitig abzusammeln und kühl und trocken aufzubewahren. Ich lagere meine Samen immer in Teebeuteln und einer Pappschachtel.

Viele Obstgehölze und Beerensträucher werden direkt nach der Ernte zurückgeschnitten oder aber im Frühjahr gestutzt. Hilfreich ist es sich einzulesen: Beerensträucher schneiden, Obstbaumschnitt.

2 Pflanzen, die unbedingt beschnitten werden sollten: Der Lavendel, damit er in Form bleibt und der Wein, damit er nicht zu lange Ruten bildet.

2 Pflanzen, die unbedingt beschnitten werden sollten: Der Lavendel, damit er in Form bleibt und der Wein, damit er nicht zu lange Ruten bildet.

Gehölze, Büsche und Rosen bleiben gesunder und auch besser in Form, wenn man sie regelmäßig verjüngt. Manche brauchen sogar regelmäßig einen radikalen Verjüngungsschnitt.

Also keine Angst vor dem Schneiden! Als ich letztes Jahr angefangen habe an unseren Jostabeeren (die sind so alt, dass sie unten oberarmdicke Stämme haben) herumzuschneiden, hat meine bessere Hälfte rumgemeckert, dass ich bloß nicht zu viel absägen soll, weil er sonst keine Marmelade mehr machen kann. Dieses Jahr hat er selbst die Säge geschwungen und aus 5 riesengroßen Pflanzen 3 überschaubare gemacht.

 

Den Garten ins Gleichgewicht bringen und der Faulheit frönen

Das ist mal ‚ne schöne Überschrift oder? Ein aufgeräumter Garten sieht zwar vielleicht für das menschliche Auge schön aus, aber wo können eigentlich Ohrwürmer, Marienkäfer, Vögel und Co überwintern oder vielleicht sogar Nahrung finden, wenn es kalt wird?
Je mehr Nützlinge den Winter überstehen umso fleißiger helfen sie nächstes Jahr beim Kampf gegen Schädlinge. Also wie wäre es mal mit: Weniger Aufräumen ist mehr!

LG Eure Melanie Schellack

 

 

Warum Vogelfutter kaufen, wenn man einfach nur die Gartenschere aus der Hand legen kann

Warum Vogelfutter kaufen, wenn man einfach nur die Gartenschere aus der Hand legen muss

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>