Petras Gartenkolumne: Fuchs, du hast den Schlaf gestohlen

Reineke Fuchs benutzt unsere Terrasse als Toilette. Foto: Petra A. Bauer 2018

Wir wohnen in Berlin-Reinickendorf. Der Name leitet sich von Reineke Fuchs ab, der auch unser Bezirkswappen ziert. Trotz allem konnte ich mich kaum daran erinnern, mal einen Fuchs live und in Farbe gesehen zu haben . Mein Vater hatte mal einen entdeckt als ich Teenie war oder so. Meine eigenen Fuchssichtungen beschränkten sich bislang auf tote […]

Weiterlesen...


DYS: Dekoideen für Garten und Balkon

Hoffe und Textilien geben Deinem Garten oder Balkon einen gemütlichen Look. Auch die Beleuchtung ist entscheidend. Lampions kannst Du auch selber basteln.Foto: www.arstextura.de/ Dörthe Kirsten Meyer

Durch schöne Dekorationen kannst Du Deinem Garten oder Balkon einen individuellen Charakter verleihen. Vieles kannst Du auch selber herstellen. Es gibt zahlreiche Inspirationen und DYS-Anleitungen auf tollen Blogs. Trotz allen Übermuts solltest Du dabei bedenken: Weniger ist mehr. Am besten ist es, Du entscheidest Dich für einen roten Faden, ein bestimmtes Thema, ein Material oder […]

Weiterlesen...


Wenn Früchte Spalier stehen

Spalierobst, Zitrusfrüchte, wärmende Mauern

Kürzlich habe ich im botanischen Garten in Dublin verschiedene Nutzgehölze gesehen, welches als Spalierobst an der Gartenmauer empor rankte. Da wurde mir mal wieder klar, eine reiche Ernte muss nicht unbedingt einen großen Garten voraussetzen. Denn mit Hilfe von Spalieren – also Rahmen aus Holz oder Spanndrähten – lassen sich viele Obstgehölze besonders platzsparend kultivieren. […]

Weiterlesen...


Die 5 besten Tipps gegen Mehltau

Romberg_Blog

Um Mehltau zu bekämpfen muss man zuerst  erkennen, um welchen Pilz es sich in dem jeweiligen Fall handelt. Echter Mehltau tritt bei Hitze und Trockenheit auf und verbreitet sich meist auf den Blattoberseiten, Knospen, Blüten und Triebspitzen. Er bildet einen weißen, mehligen Belag. Falscher Mehltau tritt bei feucht-kühler Witterung auf den Blattunterseiten auf und ist […]

Weiterlesen...


Petras Gartenkolumne: Auspflanzen oder nicht – das ist hier die Frage

Hier sieht es aus, wie im Blumenladen! Foto: Petra A. Bauer 2018

In unserem Wintergarten sieht es derzeit aus, wie in einem Blumenladen: Vorgezogene Gladiolen, Dahlien, Salat, Tomaten, Mais, Cosmeen und Ranunkeln drängeln sich mit gekauften Pflanzen, die schon in voller Blüte stehen. Und da es sich bei Sonnenschein hier unter Glas ziemlich aufheizt, bin ich gefühlt nur am Gießen. In jedem Jahr stehen wir Hobbygärtner vor dem […]

Weiterlesen...


Gärtnern in der Stadt-Urbane Selbstversorgung

Gemeinsam viel erreichen: in Hamburg Wilhelmsburg entsteht mit Minitopia ein gemeinschaftliches Selbstversorgungsprojekt. Foto Uwe Wichmann

Seit einigen Jahren wächst nicht nur in auf dem Land allerlei Essbares, sondern auch in großen und kleinen Städten. Manchmal geht es um die Verschönerung und Begrünung des urbanen Raumes und darum, in der Erde zu wühlen, oft jedoch um mehr. In vielen Städten weltweit hat sich zum Beispiel das Prinzip der „Essbaren Stadt“ etabliert. […]

Weiterlesen...