Bioabfall im Eimer: Bokashi

Bokashi

Letzte Woche habe ich an einem Bokashi-Workshop teilgenommen. Das Wort hatte ich davor noch nie gehört, war dann aber schnell interessiert. Bokashi ist eine Art Küchenabfälle zu fruchtbarer Erde zu machen. Erfunden wurde Bokashi von einem japanischen Professor. Im Unterschied zum Kompost braucht man nicht mal einen eigenen Garten, sondern nur einen oder zwei leere […]

Weiterlesen...


Vorbild Wald: Permakultur

CC Licence by Wikimedia-User Dirtywilly

Heute möchte ich euch eine Idee vorstellen, die hierzulande noch ziemlich wenig umgesetzt wird, die ich aber total faszinierend finde: Die Permakultur Die Philosophie dahinter: einen Garten oder Balkon so anzulegen, dass möglichst wenig in den Kreislauf eingegriffen wird. Auch Landwirtschaft kann so betrieben werden. Die Idee ist ein Stück Land zu „designen“, dass im […]

Weiterlesen...


Letzte Ernte und Vorbereitungen für den Winter

Letzte Ernte

In zwei Wochen geht unser Mietgarten in die Winterpause. Davor ernten wir fleißig alles was noch geht. Danach wird der Garten für den Winter vorbereitet, aber dazu später. Grünkohl haben wir dieses Jahr keinen. Dafür Spinat und Ackersalat, der sogar noch mehrmals geerntet werden konnte. Einige Bohnen und sogar eine zweite Runde Zuckererbsen waren noch reif. Die […]

Weiterlesen...


Große Ernte im August

Zuckerschoten

Jetzt ist für meinen Geschmack gerade die schönste Zeit im Garten. Man muss nicht mehr viel machen, wird aber mit einer reichen Ernte belohnt. Die Zuckererbsen sind schon längst verblüht und gegessen: Es folgten: Karotten, Mangold, Salat, Salat, Salat, Gurke, Zucchini, Tomaten, Rote Bete, Zwiebeln, Lauch und Kartoffeln. Und Basilikum, Petersilie, Schnittlauch. Sorry, das Bild ist […]

Weiterlesen...


Sommer im botanischen Volkspark

Gewächshaus

Neulich hatte ich nach der Gartenarbeit noch richtig viel Zeit und habe einen langen Spaziergang durch einen Berliner Botanischen Garten gemacht, genauer: Den Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow. In dem liegen, gleich am Eingang, unsere Mietgärten. Der Park dahinter ist riesengroß und ich habe wahrscheinlich immer noch nicht mal die Hälfte erkundet. Vor einigen Wochen habe ich […]

Weiterlesen...


Startschuss im Mietgarten

Bauerngarten

Endlich kann es im Gemüsebeet wieder losgehen! In meinem zweiten Jahr bin ich nun nicht mehr ganz so planlos. Für diejenigen, die das Konzept nicht kennen: Bei Bauerngarten.net habe ich in Berlin eine Parzelle für Bio-Gemüseanbau gepachtet. Es gibt auch andere Anbieter, wie Meine Ernte. Das hat wenig mit einem klassischen Schrebergarten zu tun, sondern mit […]

Weiterlesen...


Erstes Grün im Hochbeet

IMG_2787

Endlich wird es Frühling und bei Sonnenschein genießen wintergeplagte Großstädter in Parks und Stadtgärten die Natur. Im Berliner Mauerpark, zwischen Wedding und Prenzlauer Berg, findet man seit zwei Jahren den kleinen aber feinen Mauergarten. Hier stehen einige Hochbeete aus Paletten und allem möglichen anderen Material – jeder darf sich ein eigenes Beet dazubauen. Bald sollen auch […]

Weiterlesen...